Robotik

Westfälische Nachrichten, Di., 03.05.2016

Voller Eifer sind die Mädchen und Jungen bei der Sache: Auf dem Spitzboden der Gesamtschule wird gemessen, bebohrt, gehobelt und geschraubt. Obwohl noch mitten bei der Arbeit ist das Ergebnis schon jetzt erkennbar: Es entstehen Tische für die „World Robot Olympiad“. Von Karin C. Punghorst

Robotiktische
Die Schüler gehen versiert mit Akkuschrauber und Zwinge um. Foto: Karin C. Punghorst

Westfälische Nachrichten, Neue Osnabrücker Zeitung, Donnerstag 21.01.2016

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Am 21. Mai findet in der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln der Regionalwettbewerb der „World-Robot-Olympiad“ statt. Das Anmeldeverfahren ist angelaufen. „Das ist eine große Sache für uns. Wir freuen uns darauf“, sagt Thorsten Freese. Von Karin C. Punghorst

WRO2016ArtikelJanuar

Junge Ingenieure sind quasi die Mädchen und Jungen der Gesamtschule, die im Profilkursus Robotik lernen. Über das große Interesse und Engagement seiner Schüler freut sich auch Lehrer Thorsten Freese (rechts), nicht zuletzt deshalb organisiert der Pädagoge vorort den Regionalentscheid des internationalen Wettbewerbs. Foto: Karin C. Punghorst

9.Mai 2015. Es war soweit. 2 Schülerteams der Gesamtschule Lotte - Westerkappeln machten sich am Samstagmorgen auf den Weg nach Stadtlohn. Das Ziel war der Regionalwettbewerb der World Robot Olympiad 2015. Ein Robotikwettbewerb, bei dem Schülerinnen und Schüler autonome Legoroboter programmieren.Unsere Teams

logo world robot olympiad deutschland