SV

Der SV-Vorstand 2016:

Liebe Mitschülerinnen und Mitschüler!

Mitglieder sv

Im September 2016 fanden die SV-Wahlen statt. Die SV setzt sich nun wie folgt zusammen:

KlassensprecherInnen/VertreterInnen:

Kim Bovenschulte/Tom Süß (5A), Lisa Hövelbernd/Emilio Sousa Cordas (5B),

Merle Larberg/Fynn Kröger (5C), Paula Hischemöller/Dennis Oks (5D),

Alexia Kelsch/Maximilian Bitter (5E), Giulia Marchetti/Philip Niekamp (6A),

Angelina Ahlf/Thorben Drossel (6B), Kelly Baxter/Moritz Höötmann (6C),

Evelin Maier/Mika Hoffeld (6D), Leonie Drees/Luca Borchardt (6E),

Nele Casper/Joseph Peter (7A), Joanna Heckendorf/Nic Schönhoff (7B),

Sophia Jaretzki/Claas Hünteler (7C), Lisa Mordowski/Viktor Fliaoum (7D),

Charline Borgmann/Jonas Coersmeier (7E)

Unsere KlassensprecherInnen haben große und kleine Aufgaben. Sie reden mit euren LehrerInnen, wenn etwas schief oder auch gut läuft. Sie bestimmen mit über die Projekte, die ihr macht und sie können gemeinsam euren Schulalltag verbessern.

Die KlassensprecherInnen vertreten zusammen mit den SchulsprecherInnen unsere Interessen im SchülerInnenrat. Dort wird gewählt und über wichtige Themen abgestimmt.

Übrigens: Du bist keinE KlassensprecherIn geworden und möchtest trotzdem mitarbeiten? Kein Problem, du bist in der SV herzlich willkommen!

StufensprecherInnen/VertreterInnen:

Jahrgangsstufe 7: Charline Borgmann (7E), Joanna Heckendorf (7B)

Jahrgangsstufe 6: Angelina Ahlf (6B), Thorben Drossel (6B)

Jahrgangsstufe 5: Merle Larberg (5C), Fynn Kröger (5C)

In diesem Schuljahr wurden erstmals auch JahrgangsstufensprecherInnen gewählt. Sie haben die Aufgabe, die Kommunikation zwischen den KlassensprechernInnen eines Jahrgangs zu koordinieren und auf Stufenversammlungen Informationen aus der SV an die Schülerschaft weiterzugeben.

SchulsprecherInnen:

Unsere Schulsprecherin ist Celine Albanoudis (7E) und unsere stellvertretende Schulsprecherin Kim Bovenschulte (5A).

SchülersprecherInnen haben die Aufgabe, die Arbeit der SV zu koordinieren. Das bedeutet, dass sie im Blick haben, welche Aufgaben von wem gemacht werden und dass sie die SV-Sitzungen mitplanen. Es bedeutet nicht, dass sie alles alleine machen müssen. Sie halten auch Kontakt mit eurer Schulleitung und euren SV-LehrerInnen. Sie haben schon SV-Erfahrung.

Mitglieder der Schulkonferenz:

Celine Albanoudis (Schulsprecherin), Charline Borgmann (Stufensprecherin JG 7), Angelina Ahlf (Stufensprecherin JG 6), Merle Larberg (Stufensprecherin JG 5)

Vertreter: Joanna Heckendorf (7B), Thorben Drossel (6B), Fynn Kröger (5C)

Das sind unsere Schülerinnen und Schüler, welche an der Schulkonferenz teilnehmen dürfen. Das ist das höchste Gremium an unserer Schule. Dort werden alle wichtigen, die Schule betreffenden Dinge beschlossen.

Als SV dürfen sie genauso viele Schulkonferenz-Mitglieder haben, wie jeweils auch LehrerInnen und ElternvertreterInnen dort anwesend sind. Dadurch kann die SV einiges erreichen.

Valentinstagsaktion

Die SV hat in diesem Jahr erstmals eine Valentinstagaktion durchgeführt: Jede Schülerin und jeder Schüler konnte für einen Euro eine rote Rose mit einer kleinen Grußkarte für eine(n) Freund(in) erwerben, die am Valentinstag durch Celine und Charline (SV-Vorstand) verteilt wurde. Die Aktion wurde gut angenommen und konnte die SV-Kasse für zukünftige Anschaffungen etwas auffüllen.

Die Nikolausaktion der SV am 6.12.2016 war ein voller Erfolg: Insgesamt wurden 106 Nikoläuse von Charlene und Celine als Vertreterinnen der SV an die freudigen Empfänger verteilt. Das eingenomme Geld möchte die SV zunächst sparen, um in Zukunft eine größere Anschaffung zu machen.