Arbeitslehre

Der Lernbereich Arbeitslehre umfasst an der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln die Fächer Hauswirtschaft und Technik. Es wird in Jahrgangsstufe 5 jeweils halbjährlich zweistündig unterrichtet. Das Fach leistet einen wichtigen Beitrag zu hauswirtschaftlichen und technischen Grundkenntnissen. Erfahrungen im handwerklichen und hauswirtschaftlichen Bereich sind wichtig, um eine gewisse Lebenskompetenz erlangen zu können.

Jungen und Mädchen lernen gleichermaßen handwerkliches und hauswirtschaftliches Fachwissen. Im Vordergrund steht vor allem im Team zu arbeiten und fachgerecht ein Produkt herzustellen. Wichtig ist auch, Gefahrensituationen im Haushalt richtig einschätzen zu können.                                                                                             

Der Unterricht im Lernbereich Arbeitslehre stärkt die Schülerinnen und Schüler mit Blick auf einen gelingenden Übergang von der Schule in die Arbeits- und Berufswelt. Er unterstützt sie in enger Vernetzung mit der schulischen Berufs- und Studienorientierung bei der Planung ihres Berufswahlprozesses und bei der Entscheidung für eine berufliche Ausbildung bzw. bei der Vorbereitung für den Erwerb höherer Abschlüsse.

Ziel ist das Erreichen einer Handlungskompetenz mit starkem Lebensweltbezug.

Ob Quadrat, Rechteck und Dreieck oder Viertel, Halbe, Drittel. Mathe macht mit dem Geobrett noch mehr Spaß. Damit alle mit einem Geobrett arbeiten können, haben die Schülerinnen und Schüler im Fach Technik genügend Geobretter produziert.

IMGP2958

Unser Stundenplan ist fertig. Über viele Wochen hinweg haben die Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs an den Stundenplänen der eigenen Klasse gearbeitet.

 

IMG 1415