Völkerballturnier des 5. Jahrgangs

Groß war der Jubel der etwa 150 Gesamtschüler bei der Siegerehrung des ersten Nikolaus-Turniers im Völkerball an der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln.

VBtu

Am vergangenen Mittwoch spielten alle Klassen auf drei Spielflächen gegeneinander. Dabei wurden die Klassen in Mädchen- und Jungenmannschaften geteilt. Sieger wurde aber die Klasse, die in der Gesamtwertung vorne lag. Und das war in diesem Fall die 5a mit den stolzen Klassenlehrern Heike Unland und Marc Schrey. „Es war ein unheimlich knappes Ergebnis und auch die anderen Klassen können sich über ihre Platzierungen freuen“, so Sportlehrer und stellvertretender Schulleiter Stefan Verlemann. Als besondere Ehrung erhielt die 5a den Wanderpokal der Schule. Nun gilt es, diesen Pokal beim nächsten Wettkampf zu verteidigen. Für ihren Sportsgeist erhielten alle Mitstreiter außerdem einen Schoko-Nikolaus.

Judith Liedtke