Tennis Kreismeisterschaften 
von links: Maximilian Kellner, Ole Mersch, Tom Adomeit, Ben Kotthoff

In der Vorrunde der Kreismeisterschaften des Schulwettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" konnten sich Tom Adomeit, Ole Mersch, Ben Kotthoff und Maximilian Kellner gegen die Gegner aus Mettingen (Kardinal van Galen Gymnasium) durchsetzen.

Die Jungs haben in 6 Std. 4 Einzel und 2 Doppel bestritten und um den Sieg gekämpft. Auch wenn es anstrengend war, hatten alle viel Spaß dabei und konnten zum Schluss über beide Ohren strahlen.

Sie treten demnächst gegen Schüler des Johannes-Kepler-Gymnasiums Ibbenbüren und das Gymnasium Dionysianum Rheine an und spielen um den Kreismeister.