Am Dienstag fand das Leichathletik-Sportfest des 5. Jahrgangs im Stadion des SC Halen statt. Neben den traditionellen Disziplinen der Bundesjugendspiele traten die Klassen auch in einem Klassen-Fünfkampf in 5 weiteren leichtathletischen Disziplinen an, um die beste Klasse zu ermitteln.

Das Besondere an den 5 Disziplinen: Beim Klassen-Kettenlauf, Standweitsprung, Medizinball-Stoßen, Risiko-Zielwurf und Klassenmarathon ging es nicht um das Einzelergebnis, sondern das Mannschaftsergebnis stand im Vordergrund. Dabei nahmen jeweils 15 Schülerinnen oder Schülern aus jeder Klasse an einem Wettkampf teil, so dass jeder sich mit seinen / ihren Stärken einbringen konnte. In jedem Wettkampf wurde dann jeweils ein Klassensieger ermittelt.

Sportfest 8
Sportfest 1
Sportfest 9
Sportfest 2
Sportfest 3
Sportfest 4
Sportfest 5
Sportfest 6
Sportfest 7
1/9 
start stop bwd fwd
Dabei hatten die Klassen nicht nur viel Spaß, sondern legten sich auch mächtig ins Zeug. Bei der Siegerehrung am Freitag wurden dann als Belohnung viele Sieger- und Ehrenurkunden überreicht und natürlich der Wanderpokal an den Klassensieger verliehen.  Nachdem jede Klasse einen Wettkampf für sich entscheiden konnte, wurde es bei der Auswertung ganz eng! Mit einem Punkt Vorsprung konnte sich aber die 5b durchsetzen und behält den Wanderpokal nun bis zum nächsten Jahrgangsturnier!