Am Freitag besuchten die 5. Klassen das Museum am Schölerberg in Osnabrück. Neben dem Museum stand der Besuch des Planetariums auf dem Programm.

 

Die Schülerinnen und Schüler erhielten spannende Einblicke in den Aufbau unseres Sonnensystems. Nach der Reise an das Ende der Milchstraße hatten die "Astronomen" die Möglichkeit, nach Sternenbildern zu suchen.

Auch außerhalb des Planetariums gab es viel Interessantes zu entdecken. Wie leben Tiere unter der Erde? Welche Tiere leben in den Naturreservaten im Osnabrücker Land? Wie ist ein Moor aufgebaut? Diese, und viele andere Phänomene, konnten die Schülerinnen und Schüler an diesem Morgen im Museum auf einer Museumsrallye erforschen.